Sorge vor Gasmangel: Nestlé bereitet Priorisi...
Sorge vor Gasmangel

Nestlé bereitet Priorisierung von Produkten vor

IMAGO / agefotostock
 Nestlé trifft Vorbereitungen für eine mögliche Gaskrise.
Nestlé trifft Vorbereitungen für eine mögliche Gaskrise.

Der Nestlé-Konzern stellt seine deutschen Werke darauf ein, mit einem Mangel an Gas umzugehen. Das Unternehmen würde in einem solchen Fall bestimmte Produkte vorrangig herstellen. Nestlé fordert zudem von Behörden Flexibilität.

Der Nestlé-Konzern stellt seine deutschen Werke darauf ein, mit einem Mangel an Gas umzugehen. Das Unternehmen würde in einem solchen Fal

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats