Statistisches Bundesamt: Erneut weniger Fleis...
Statistisches Bundesamt

Erneut weniger Fleisch aus deutschen Schlachtbetrieben

IMAGO / penofoto
Auch die Menge des gewerblich produzierten Geflügelfleisches sank – nach einem jahrelangen Aufwärtstrend.
Auch die Menge des gewerblich produzierten Geflügelfleisches sank – nach einem jahrelangen Aufwärtstrend.

2021 hat sich die Fleischmenge in Deutschlands Schlachthöfen weiter verringert. Im Vergleich zum Vorjahr wurden hierzulande 2,4 Prozent weniger produziert. Den größten prozentualen Rückgang registrierte das Statistische Bundesamt bei Schweinefleisch. 

2021 hat sich die Fleischmenge in Deutschlands Schlachthöfen weiter verringert. Im Vergleich zum Vorjahr wurden hierzulande 2,4 Prozent weniger

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats