Strategiewechsel: Flaschenpost führt Lieferge...
Strategiewechsel

Flaschenpost führt Liefergebühren ein

Christian Lattmann
Auch Flaschenpost verlangt jetzt Liefergebühren.
Auch Flaschenpost verlangt jetzt Liefergebühren.

Flaschenpost will seine Kunden dazu animieren, mehr in den Warenkorb zu packen. Deshalb führt der Lieferdienst Gebühren für Lieferungen unter einem Wert von 49 Euro ein.

Flaschenpost will seine Kunden dazu animieren, mehr in den Warenkorb zu packen. Deshalb führt der Lieferdienst Gebühren für Lieferunge

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats