Toilettenpapier: Tissue-Hersteller fordert gl...
Toilettenpapier

Tissue-Hersteller fordert gleitende Preise

IMAGO / Norbert Schmidt
Nach den Corona-Hamsterkäufen laufen die Geschäfte vieler Tissue-Hersteller eher schleppend.
Nach den Corona-Hamsterkäufen laufen die Geschäfte vieler Tissue-Hersteller eher schleppend.

In der Tissue-Branche hat sich das Blatt innerhalb kurzer Zeit gewendet: Nach der Überlastung im vergangenen Jahr leiden die Hersteller nun unter hohen Rohstoffkosten und geringer Auslastung. Der Handelsmarkenproduzent Wepa schlägt Preisgleitklauseln vor, um Verluste abzuwenden.

In der Tissue-Branche hat sich das Blatt innerhalb kurzer Zeit gewendet: Nach der Überlastung im vergangenen Jahr leiden die Hersteller nun unte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats