Verdacht auf Separatorenfleisch: Fleischkonze...
Verdacht auf Separatorenfleisch

Fleischkonzerne wehren sich gegen Vorwurf der Verbrauchertäuschung

IMAGO / U. J. Alexander
Die Tests auf angeblich verwendetes Separatorenfleisch in Würsten und Aufschnitt sorgen nicht nur bei den Herstellern für helle Aufregung (Symbolbild).
Die Tests auf angeblich verwendetes Separatorenfleisch in Würsten und Aufschnitt sorgen nicht nur bei den Herstellern für helle Aufregung (Symbolbild).

Der Spiegel und der NDR werfen großen Fleischproduzenten wie Tönnies und Wiesenhof die nicht deklarierte Verwendung von Separatorenfleisch in Würsten und Aufschnitt vor. Das zeige eine neue Testmethode. Die Hersteller dementieren heftig und stellen das Prüfverfahren in Frage.

Der Spiegel und der NDR werfen großen Fleischproduzenten wie Tönnies und Wiesenhof die nicht deklarierte Verwendung von Separatorenfleisch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats