Weniger Methan: Arla testet neuen Futterzusat...
Weniger Methan

Arla testet neuen Futterzusatz zur drastischen Reduzierung von Treibhausgasen

Fotolia
Mit dem neuen Futtermittelzusatz Bovaer soll der Methanausstoß von Kühen um fast ein Drittel gesenkt werden.
Mit dem neuen Futtermittelzusatz Bovaer soll der Methanausstoß von Kühen um fast ein Drittel gesenkt werden.

In einem Pilotprojekt mit 10.000 Milchkühen testet der dänische Molkereiriese Arla ein neues Futter zur deutlichen Senkung des Methanausstoßes der Tiere. Bisherige Tests des neuen Futtermittelzusatzes hätten zu einer Reduzierung der Treibhausgase um bis zu 30 Prozent geführt.

In einem Pilotprojekt mit 10.000 Milchkühen testet der dänische Molkereiriese Arla ein neues Futter zur deutlichen Senkung des Methanaussto

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats