Lastschrift "Die bisherigen Strukturen sind rechtwidrig"


Der Datenschützer Thilo Weichert zählt zu den schärfsten Kritikern des elektronischen Lastschriftverfahrens für Kartenzahlungen mit Unterschrift. Das im Handel etablierte System muss sich seiner Ansicht nach grundlegend ändern, um den Datenschutz zu gewährleisten.
Lebensmittel Zeitung: Herr Weichert, die Landesdatenschützer stellen zurzeit das Lastschriftverfahren auf den Prüfstand. Welche Aspekt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats