Lastschriftverfahren Schlechte Aussichten für das Lastschriftverfahren


LZnet. Die Zwangsabschaltung per EU-Beschluss ist nicht die einzige Front der Verfechter des elektronischen Lastschriftverfahrens. Auch die Datenschützer haben das System im Visier. Der Girocard-Deal der Edeka mit Sparkassen und Volksbanken erhöht den Druck zusätzlich.
Gegenwind nicht nur aus Brüssel Brüssel, Berlin, Kiel – Die Lobbyisten für das elektronische Lastschriftverfahren für Karte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats