Absatzprognose Relex bekommt starke Finanzspritze


Die Equity-Gesellschaft TCV erwirbt für 175 Mio. Euro eine Minderheitsbeteiligung an dem IT-Unternehmen Relex. Die Firma ist auf Absatzprognosen, Automatische Disposition, Filialpersonal- und Regalplanung auf Basis von Künstlicher Intelligenz und ausgefuchsten Algorithmen spezialisiert.
Zu den Anwendern von Relex-Systemen gehören in Deutschland Rossmann, Bünting, Media-Markt, B

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats