Alternative Energien Coop investiert in Wasserstoff-Antrieb


Die Schweizer Coop hat ihren ersten mit Wasserstoff betriebenen Lkw in die Wagenflotte aufgenommen. Die Energie wird per Brennstoffzelle erzeugt. Parallel dazu eröffnete das Handelsunternehmen die erste öffentliche Wasserstofftankstelle der Schweiz in Hunzenschwil.
Der für den Antrieb notwendige Wasserstoff wird von der H2 Energy AG in Aarau produziert und an die Coop Mineraloel AG

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats