Autonome Autos Geld für fahrerlose E-Food-Lieferwagen


Das Roboterwagen-Start-up Nuro erhält knapp 1 Mrd. US-Dollar vom japanischen IT-Konzern Softbank. Das Unternehmen testet gemeinsam mit Kroger E-Food-Lieferungen mit selbstfahrenden Minivans.
Das Roboterwagen-Start-up Nuro erhält knapp 1 Mrd. US-Dollar Finanzspritze vom japanischen IT-Konzern Softbank. Damit will das Unternehmen ehemaliger Google-Manager das fahrerlose Gefährt R1

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats