Bitkom-Studie Bargeldlos boomt


LZnet. Das bargeldlose Bezahlen wird immer beliebter. Das geht aus der repräsentativen Umfrage des Branchenverbands Bitkom zur "Zukunft des Bezahlens" hervor. Demnach ist Bargeld zwar immer noch das meistgenutzte Zahlungsmittel der Deutschen: 96 Prozent zücken im Geschäft Münzen und Scheine.
Mit 82 Prozent benutzen allerdings inzwischen ähnlich viele Menschen auch eine Debitkarte (EC-Karte); imme

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats