Big Data Budni macht individuelle Promo-Angebote


Der Drogerie-Filialist Budni testet seit wenigen Tagen ein Loyalty-System mit Big Data von SO1, bei dem Verbrauchern kundenindividuell berechnete Promo-Produkte und Rabatte angeboten werden.
Budnikowsky offeriert seinen Kundenkarten-Nutzern zunächst in zwölf Filialen in Hamburg diese auf Basis der Bondaten personalisierten Promotions an. Bei diesen auf Computern des Dienstleister SO1

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats