Buch.de: 'Börsenwettlauf nie mitgemacht'


Buch.de: "Börsenwettlauf nie mitgemacht" (vwd) - Ziemlich verärgert ist Michael Urban, Vorstand Marketing der buch.de AG, Ibbenbüren, über das Verhalten des Wettbewerbers und Börsenaspiranten buecher.de AG, München. Die Aktien der buecher.de AG werden am 5. Juli erstmals am Neuen Markt gehandelt. Man habe sich bislang ganz aus dem Börsengang von buecher.de herausgehalten und auch keine Kommentare abgegeben, sei aber zunehmend ungehalten über das mangelnde Fair Play der Münchener Konkurrenz, sagt der Vorstand im Gespräch mit vwd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats