Compaq will angeblich AltaVista verkaufen


Compaq will angeblich AltaVista verkaufen Computerhersteller Compaq will angeblich seinen Internetdienst AltaVista und andere Internet-Aktivitäten verkaufen. Die CMGI Inc., eine US-Internetfirma, befinde sich mit Compaq in Gesprächen über den Kauf, meldet das "Wall Street Journal". Der mögliche Kaufpreis wurde auf zwei Milliarden bis drei Milliarden Dollar in Form von Aktien beziffert   Der Compaq-Aktienkurs war am Dienstag aufgrund entsprechender Spekulationen deutlich um 1,68 Dollar auf 23,81 Dollar gestiegen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats