Coop realisiert neue Importplattform


LZ|NET. Das Schweizer Unternehmen Coop ist dabei, für grüne und frische Importware eine neue Logistik-Plattform zu realisieren. Früchte- und Gemüse werden ab Frühjahr 2008 über einen neuen Logistikstandort in Möhlin, Kanton Aargau, an die Filialen distribuiert. Errichtet und betrieben wird die Importplattform, die in der Nähe von Basel entsteht, von dem Schweizer Logistikdienstleister Peter Galliker Transport AG.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats