Zukunft der Logistik DHL will E-Food Starthilfe geben


LZnet. DHL hat die Zukunft des internationalen Online-Handels untersucht. Damit will der Logistikkonzern dem traditionellen Handel und natürlich sich selbst bei der Entwicklung dieses Geschäftsfelds auf die Sprünge helfen. Der gelbe Riese entwirft in seiner Global-E-Tailing-Studie vier Szenarien, wie die Einkaufs- und Belieferungswelt 2025 aussehen könnte.
Ein Lieblingsthema von DHL-Vorstand Jürg

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats