Kartenakzeptanz Die Regulierung verändert den POS


LZnet. Seit dem 8. Juni ist EU-weit Gesetz, dass die Interbankenentgelte für kartengebundene Zahlungsvorgänge massiv gesetzlich gedeckelt werden. Für die deutschen Kartenherausgeber könnte das laut der Unternehmensberatung Paysys gegenüber 2014 einen Einnahmeverlust von 463,7 Mio. Euro bedeuten. Diese Deckelung tritt erst nach einer sechsmonatigen Übergangsfrist am 9. Dezember in Kraft.
Medial wa

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats