E-Food Aeon nimmt Ocados Online-Shop-Lösung


Der japanische LEH-Filialist Aeon kauft vom britischen Online-Händler Ocado Soft- und Hardware, um sein E-Food-Geschäft neu aufzustellen. Die Umsatzziele sind ambitioniert.
Wie die Unternehmen mitteilen, soll Ocado ein Fulfillment-Netzwerk aufbauen, um ganz Japan zu beliefern. Dabei hat sich der japanische Lebensmittelfilialist zum Ziel gesetzt, den Onlineumsatz bis zum Jahr 2030 auf run

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats