Ebay verschiebt neuen Zahlmodus


Ebay muss die Einführung einer für Sommer angekündigten neuen Zahlungsabwicklung verschieben. Die Online-Plattform will erst eine Lizenz der luxemburgischen Finanzaufsicht CSSF erwerben. Die deutsche Finanzdienstleistungsaufsicht Bafin habe dies gefordert. Das neue Verfahren sieht vor, dass die Kunden ihre ersteigerten oder gekauften Artikel bei Ebay bezahlen und nicht mehr direkt beim Verkäufer. Bis zum Erwerb der Lizenz wird das laufende Pilotprojekt gestoppt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats