Google Analytics bekommt Segen der Datenschützer


Nach jahrelanger rechtlicher Unsicherheit bei der Nutzung des Web-Statistik-Dienstes Google Analytics haben sich der Internetkonzern und der Hamburgische Datenschutzbeauftragte geeinigt.
Das Unternehmen teilte mit, die vereinbarten Regelungen stellten sicher, dass das Analyse-Tool "ab sofort ohne Beanstandung der deutschen Datenschutzbehörden eingesetzt werden kann". Mit Google Analytics können

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats