Kapazitätsengpässe Rossmann automatisiert Lager


Rossmann will das Zentrallager im polnischen Lodz teilautomatisieren. Den Auftrag hat der Intralogistik-Spezialist SSI Schäfer erhalten.
Teil des Projekts ist die Einrichtung eines Automatischen Kleinteilelagers mit mehr als 100 000 Behälterstellplätzen. Gesteuert wird das Verteilzentrum durch das SSI-Schäfer-Lagerverwaltungsssystem Wamas. Der Drogeriemarktbetreiber will d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats