Kaufhof: Kassiert mit IBM und Epson


Galeria Kaufhof hat deutschlandweit seine acht Jahre alten Kassen von Wincor Nixdorf durch IBM-Geräte ersetzt. Zwischen Februar und Mitte Juli diesen Jahres wurden in den 124 Warenhäusern rund 3.500 Kassen des Typs IBM 4800 aufgestellt.
Parallel dazu erhielten die Filialen den Bondrucker Epson TM-T88V, der rund 30 Prozent schneller ist als das Vorgängermodell. Nach Angaben von Kaufhofs IT-Chef H

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats