Kryptogeld Behörden wollen Facebook-Währung prüfen


2020 soll Facebooks Kryptowährung Libra starten. Währungshüter sind skeptisch und wollen das neue Digitalgeld unter die Lupe nehmen.
Euro, Dollar, Yen waren gestern, jetzt kommt Libra. Jedenfalls wenn es nach Facebook geht. Das Social-Media-Netzwerk plant "ein neues weltweites Finanzsystem" rund um seine Cyberwährung, die 2020 an den Start gehen soll. Libra soll sicher, stabil

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats