Leifheit wischt altes IT-System weg


Der Haushaltsartikel-Hersteller Leifheit wird die Business Intelligence (BI) Plattform "Enterprise" des IT-Anbieters Arcplan einsetzen. Basierend auf der Plattform soll das Olap-Modul der Corporate-Information-Mall-Lösung von Antares das Reporting und die Analyse von Absatzdaten bei Leifheit optimieren. Die Lösung ersetzt ein altes CRM-System, mit dem Leifheit-Außendienstmitarbeiter in Deutschland bisher gearbeitet haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats