Lidl baut Logistik in NRW weiter aus


Lidl erweitert die Logistikkapazitäten am Standort Westerkappeln-Velpe bei Ibbenbüren.
Der Discounter investiert einen zweistelligen Millionen-Betrag in einen Anbau, der eine zusätzliche Lagerfläche von 15.300 qm schaffen soll. Das erweitere Lager, das auch Kühlkapazitäten von rund 3.000 qm vorsieht, soll Ende 2014 in Betrieb gehen. Aktuell verfügt Lidl in Westerkappeln über 25.000 qm Lager

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats