Logistik "Deutschland hat den Zug verpasst"


Joachim Winter forscht beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) zu Verkehrskonzepten der Zukunft. Er plädiert für Schiene statt Straße beim Gütertransport.
Laut EU-Weißbuch Verkehr soll bis 2030 ein Drittel und bis 2050 die Hälfte des Güterverkehrs über die Schiene laufen. Klappt das? Eher nicht.Der Anteil liegt sowohl im Inland als auch gr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats