Logistik Hermes baut Logistikstruktur um


Der Paketdienstleister Hermes will gleichzeitig expandieren und konsolidieren, um effizienter zu werden. Den vermeintlichen Widerspruch löst die Otto-Tochter mit leistungsfähigeren Logistikzentren und einer Neuorganisation.
Weniger ist mehr, nach diesem Motto ordnet der Paketdienstleister Hermes seine Logistik-Strukturen neu: Von den bisher insgesamt 63 Standorten – 6 Hubs und 57 D

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats