Logistik Hermes revidiert neue Struktur


Hermes überarbeitet anscheinend erneut seine Logistik-Struktur. Die Otto-Tochter will jetzt nur noch drei statt der ursprünglich zehn geplanten Regionen.
Der Paketdienstleister Hermes verabschiedet sich laut Branchendienst Kep-Meldungen vom Logistik-Projekt Bluefield. Es beinhaltete eine Struktur mit zehn Regionen und den Bau von neun neuen Logistik-Centern (LC). Das neue Projekt Sha

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats