IT-Sicherheitsgesetz Meldepflicht für Cyberkriminalität


Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat einen ersten Entwurf für ein "IT-Sicherheitsgesetz" vorgelegt. Ziel ist es, die Verletzlichkeit wichtiger Infrastrukturen durch Schadsoftware und andere Formen von Computerkriminalität und Cyberwar zu begrenzen.
Unternehmen und Verbände wichtiger Branchen, darunter die Ernährungswirtschaft, sind aufgefordert, innerhalb von zwei Jahren Mindeststandards

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats