Metro Online will Gastgewerbe ans Internet binden


LZ|NET - Wir wollen das Windows für das Gastgewerbe werden", umreißt Zygmunt Mierdorf, Vorstand der Metro AG, die ehrgeizigen Pläne der Metro Online AG: Die junge Tochter der Metro AG will mit ihrem jüngst gestarteten Portal "Dayconomy" zum Marktführer bei kleinen und mittelständischen Betrieben in Gastronomie und Hotellerie avancieren. Metro Online stößt mit dem gerade gestarteten Portal in einen Markt vor, auf dem sich schon die Metro-Schwester Schaper C+C und der Rewe Großverbraucherservice (GVS) etabliert haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats