Metronet vor dem Sprung


Metronet vor dem Sprung Von Jörg Rode Noch ist Metronet (www.metronet.de) ein Internet-Provider mit knapp 150 000 Kunden. Doch noch dieses Jahr soll es Deutschlands interessanteste virtuelle Einkaufs-Mall werden. Nach Angaben von Metronet-Geschäftsführer Thomas Schulte-Huermann wird der Start mit den Sortimenten CDs, Bücher und Computerartikel aber noch nicht im Oktober erfolgen "Wir gehen mit den Warengruppen online, die heute im Internet funktionieren", begründet Schulte-Huermann die Auswahl der drei umfangreichen Startsortimente.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats