Neue Datenschutz-Initiative


Datenschutz durch Selbstverpflichtung Am 22. Juni haben 50 führende US-Unternehmen die Online Privacy Alliance gegründet, eine Initiative für mehr Datenschutz per Selbstverpflichtung. Weiiteres Ziel ist die Einschränkung der datenbankgestützten WWW-Bewerbung von Kindern.   "Zufällig" wurde die Selbstverpflichtungs-Alliance während einer Anhörung der US-Regierung über eine mögliche gesetzliche Regelung des Datenschutzes gegründet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats