Neue EHI-Studie Handel investiert in SB-Kassen


Der deutsche Handel baut den Einsatz von Self-Scanning für den Checkout aus – liegt aber im europäischen Vergleich weit hinten. Das zeigt eine neue Studie des EHI. Danach bieten heute rund 970 Märkte in Deutschland ihren Kunden die Möglichkeit, die Produkte selbst zu erfassen, statt das Scanning durch eine Kassiererin erledigen zu lassen.
Die Händler setzen vorwiegend

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats