QR-Shopping Oldenburg öffnet virtuelle Filialen


Der Online-Bezahldienst Paypal will das niedersächsische Oldenburg zum digitalen Einkaufsmekka machen. Ab sofort können Bewohner und Besucher der 160.000-Einwohner-Stadt bei zunächst 32 Einzelhändlern in der City shoppen, ohne die Geschäfte zu betreten.
Dafür müssen sie die Paypal-QR-Shopping-App auf ihr Smartphone aufspielen und den QR-Code, der neben Kleid, Sakko oder Hose im Schaufenster abg

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats