Otto baut Mall


Otto baut WWW-Mall Von Jörg Rode Der Otto-Versand will am 23. Oktober eine Internet-Shopping-Mall als Ergänzung zu seiner Site www.otto.de eröffnen. An dem Internet-Kaufhaus "shopping24" (www.shopping24.de) sollen sich sowohl Konzern-Töchter als auch externe Händler beteiligen. Welche der deutschen Otto-Tochterunternehmen auf der Mall vertreten sein werden, ist noch geheim. Während der Otto-Versand selbst sowie Schwab (www.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats