Faber Halbertsma übernimmt Paki


Die niederländische Faber Halbertsma Groep (FHG) vergrößert durch einen Zukauf ihr Gewicht auf dem europäischen Palettenmarkt: FHG übernimmt Paki, einen Dienstleister für das Pooling von Ladungsträgern. Paki mit Sitz in Ennepetal kam 2011 auf einen Umsatz von rund 40 Mio. Euro.
Die FHG stellt pro Jahr 18 Mio. Holzpaletten her, ist aber auch in Vermietung und Pooling aktiv. Der Jahresumsatz in fü

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats