Preiskampf verschärft sich


Preiskampf verschärft sich erneut Telefongesellschaften präsentieren neue Tarife / Von Heike Balzer Genau ein Jahr nach der Liberalisierung des Telefonmarktes beugt sich die Deutsche Telekom AG, Bonn, dem Preisdruck ihrer Mitbewerber.   Seit dem 1. Januar gelten auch für Kunden der Deutschen Telekom günstigere Tarife für das Festnetz, weniger Tarifzonen sowie weniger Tarifzeiten.   An Werktagen gibt es nur noch zwei verschiedene Tarife in den zwei Zeit-Bereichen von 9 bis 18 Uhr und von 18 bis 9 Uhr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats