Privates Smartphone Lidl lässt Kunden in Paris per Handy scannen


Bei Lidl können jetzt auch Verbraucher in Paris ihren Einkauf mit dem privaten Smartphone scannen. Als erste Filiale in Frankreich bietet die in der Avenue du Maine 212 den Kunden diese Form von Self-Scanning an.
Lidl kombinert das Self-Scanning mit einem Checkout an einer Schnell-Kasse. Dort können die Kunden per Bargeld oder Karte bezahlen. Ein entsprechendes Pilotprojekt mit der portu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats