Transponder für Stapler


LZ|NET. Industrie8unternehmen, die RFID mit Gewinn für sich selbst einsetzen, waren ein wichtiges Thema des ECR-Tags in Düsseldorf. Hier präsentierten Gerolsteiner und VW ihren Umgang mit der Funktechnik. Seit April nutzt Gerolsteiner erfolgreich ein auf RFID beruhendes Staplersteuerungs- und Chargenverfolgungssystem des Start-up-Unternehmens Indyon aus München. Olaf Schenkel, Bereichsleiter Kundenservice und Logistik der Gerolsteiner Brunnen, erläuterte im Plenum des ECR-Tags den Einsatz der Funktechnik beim Umstapeln von durchschnittlich 10.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats