Rationalisierung Migros Zürich automatisiert Cash-Handling


Migros will den Umgang mit Bargeld rationalisieren und testet vernetzte Automaten im Backoffice. Kassiererinnen sind damit unahbängig vom Kassenbüro, dessen Mitarbeiter lassen sich flexibler auf der Fläche einsetzen.
Bargeld kostet Geld – und Zeit, viel Zeit. "Es wird einfach zu viel gezählt", kritisiert Marco Corazzi, zuständig für Bargeld und Sicherheit bei de

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats