Retail-IT Asos plant Mode mit Oracle Retail


Der in mehr als 190 Ländern vertretene Textil-Händler Asos will die Software Oracle Retail zur Optimierung seiner globalen Planungs- und Einkaufsprozesse nutzen.
Ziel des Mode-Händlers ist es, die Lieferung und Bevorratung seiner Produkte effizienter zu gestalten und das Sortiment schneller an spezifische Bedürfnisse einzelner Länder anzupassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats