Mobile Payment Telekom entwickelt neues Handygeld


LZnet. Bei der Eurocis stellte die Deutsche Telekom potenziellen Handelskunden erstmals ihr neues Payment-System unter dem Namen Pay-at-Match vor. Es verknüpft das Bezahlen per Smartphone, POS-Datenübertragung per NFC und das für den Handel billige Elektronische Lastschrift Verfahren (ELV).
Nach Angaben von Dirk Rummler, Retail-Experte beim Telekom-Großkunden-Bereich T-Systems, steht die technis

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats