Tunnelsystem zum Warentransport Schweizer wollen Güter unterirdisch befördern


Die Schweizer wollen den Güterverkehr revolutionieren: Weil es auf den Straßen eng wird, soll ein fast 500 Kilometer langes Tunnelsystem für den Transport von Waren entstehen. An dem Mega-Projekt sind auch Migros und Coop beteiligt.
Die Schweiz hat ein Problem: Auf den Straßen wird es für den Warenverkehr eng. Die Behörden des Landes schätzen, dass die Zahl der

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats