Unilever integriert Daten


Der Unilever-Konzern will weltweit seine Daten aus unterschiedlichen Systemen zusammenführen. Damit werden strategische Ziele im Rahmen des eigenen Wachstumsplans "Path to Growth" verbunden. Mit dem Lieferanten der vorgesehenen Integrationslösung, Acta Technology, wurde ein Multi-Millionen-Dollar-Vertrag unterzeichnet. Das System "Actaworks" der Acta Technology Inc., Mountain View/USA, ist eine Kernkomponente des Unilever Information Programs (UIP), das Daten aus einer Vielzahl unterschiedlicher IT-Systeme innerhalb des Konzern zusammenführen soll.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats