M-Payment Vero-Pay will in den deutschen Handel


Der österreichische Mobile-Payment-Anbieter Secure Payment Technology GmbH will im zweiten Quartal 2014 mit seinem Dienst Vero-Pay nach Deutschland expandieren. Das kündigte Geschäftsführer Michael Suitner vergangene Woche bei den EHI-Technologietagen an.
Mit Vero-Pay können Kunden an Kassen des stationären Handels bezahlen, indem sie den von einer App erzeugten Einmal-Strichcode scannen lassen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats