Anerkennung als Marktwirtschaft EU positioniert sich in der WTO gegen China


Bis spätestens Ende des Jahres will China als Marktwirtschaft von der Welthandelsorganisation anerkannt sein. Innerhalb der Europäischen Union trifft das Vorhaben auf wenig Gegenliebe. Parlamentarier jeder Couleur fürchten eine Schwemme an Billigprodukten, die immense Jobverluste in der EU nach sich ziehen könnte.
In der Europäischen Union wächst der Widerstand gegen e

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats