Außenreklame Debatte um Tabak-Plakatwerbung kommt in Bewegung


Neuer Anlauf für das Außenwerbeverbot für Tabakprodukte: In der Unionsfraktion, an der das Ende der Tabakplakate bisher gescheitert war, haben sich die Fachpolitiker für eine Umsetzung der WHO-Rahmenkonvention ausgesprochen. Das Verbraucherschutzministerium sieht den Bundestag am Zug.
In die lange festgefahrene Debatte um ein Verbot der Tabakwerbung auf Plakatflächen in De

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats