BGH-Urteil Öko-Test-Label nur für geprüfte Produkte


Otto verliert gegen "Öko-Test" vor dem Bundesgerichtshof: Unternehmen dürfen das bekannte Siegel nur für ein konkret getestetes Produkt verwenden. Selbst wenn Produkte nur in Details von den tatsächlich geprüften abweichen, ist das Markenrecht verletzt, sagen die Richter.
Erfolg für "Öko-Test" vor dem Bundesgerichtshof: Unternehmen dürfen das "Öko-Test"

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats