Booking.com Gericht hat Zweifel am Bestpreisklausel-Verbot


Das Bundeskartellamt hat in den vergangenen Jahren versucht, die Macht der Hotelbuchungsportale zu beschneiden und Bestpreisklauseln als kartellrechtswidrig untersagt. Es wollte den Hotels mehr Freiheit bei der Preisfestsetzung sichern. Doch der Düsseldorfer Kartellsenat fragt sich, ob das nicht zu weit geht.
Deutschlands größtes Hotelbuchungsportal Booking.com kann im Streit mit de

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats